Jugendfahrten Italien

Die Adriaküste lockt zu Jugendfahrten nach Italien wie sonst kaum ein Land. Riccione und andere italienische Städte ziehen einen an die Küste. Bei der Jugendreise nach Rimini erwartet einen der ganz große Partyspaß. Viele Attraktionen stehen zur Verfügung. Tagsüber erobert man die Altstadt und besorgt sich ein neues stylisches Outfit in den unzähligen coolen Shops auf der Hauptstraße. Relaxen kann man bei der Jugendfahrt bestens am breiten Sandstrand. Wenn einem das zu langweilig ist, powert man sich beim Beachvolleyball aus. Abends geht es dann in die angesagtesten Clubs oder Diskotheken. Für echtes Adriafeeling sorgt azurblaues Wasser.

Tolle Veranstaltungen in Rimini, Riccione und Gemmano sind auch dieses Jahr wieder mit Discoerlebnis und viel Sport und Spaß vollgepackt. Tauchen, wundervolle Gärten und Landschaften und ein abwechslungsreicher Reiseverlauf sind für Jugendfahrten hoch interessant. Alternativ zu den Gruppenunterkünften kann man bei Jugendreisen nach Italien auch einmal im Bungalowcamp oder am Strand entspannen.

Ein beliebtes Reiseziel für die Jugendreise ist auch Rom und bietet einen schönen Kontrast zu den exklusiven Partyurlauben an. Hier erfährt man in der italienischen Metropole viel von der Geschichte und den kulturellen Ereignissen während der römischen Zeit. Die Arena und die Spanische Treppe sollte man sich während eines Besuchs der Hauptstadt nicht entgehen lassen.

Die Vielzahl der Möglichkeiten das Land Italien bei der Jugendfahrt zu entdecken ist gewaltig. Per Fahrrad oder zu Fuß kann man das Land bestens erkunden. Die Auswahl der Reiseziele für Jugendfahrten nach Italien von den Alpen bis nach Sardinien bietet für jeden Geschmack optimale Voraussetzungen. In den weitläufigen Tälern des Alpenhauptkamms bis zum Gardasee steht Wandern im Mittelpunkt.

Die Toskana, bekannt für die weltbekannten Weinbaugebiete und der Süden Italiens sind eine Reise wert. Auf Sardinien kann man nicht nur prima Parties feiern, sondern erlebt die Insel auch mit ihrer beeindruckenden Naturlandschaft. Nicht umsonst haben die Menschen hier eine der höchsten Lebenserwartungen in Europa. Italien ist das ideale Ziel für Jugendreisen.

Schreibe einen Kommentar