Jugendfahrten.org – Ihr Profi für Jugendfahrten und Jugendreisen https://jugendfahrten.org Erlebe eine unvergessliche Jugendreise mit Jugendfahrten.org Fri, 20 Mar 2015 18:15:32 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.9.8 Jugendfahrten Malta https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-malta-jugendreisen/ Thu, 15 Dec 2011 12:37:33 +0000 http://jugendfahrten.org/?p=145 Malta ist eine sehenswerte Insel. Die maltesischen Inseln, die aus Gozo, Malta und dem unbewohnten Comino bestehen sind für ihre blauen Lagunen sehr bekannt. Malta ist seit vielen Jahren für Englisch-Sprachreisen bei Jugendlichen ein beliebtes Reiseziel und hat sich auch als Destination für Jugendreisen einen Namen gemacht.

Außerhalb der Sprachschulen hat Malta in den verschiedenen Städten und Ortschaften viel zu bieten. Heimelige Gassen, Fischerkultur und die frische Seeluft versprühen Urlaubsfeeling auf den Jugendfahrten. Party wird hier auch während einer Jugendfahrt groß geschrieben. Die günstigen Bars und Clubs in Mellieha, Bugibba und Marsascala eignen sich optimal für coole Partynächte und chillen. Egal ob als Sprachreise, Abifahrt oder einfach als Jugendreise. Heimelige Gassen, Fischerkultur und die frische Seeluft versprühen Urlaubsfeeling.

Abwechslung von der kochend heißen Stimmung in den Discotheken versprechen die kulturellen Höhepunkt Maltas und die drei Stätten, die mit dem UNESCO Weltkulturerbesiegel ausgezeichnet wurden. Sehenswert sind das Hypogäum von Hal-Saflieni, die diversen Megalithtempel sowie Valletta, die Hauptstadt mit ihren 320 Denkmälern. Wer sich auf der Jugendfahrt erst mit den Sehenswürdigkeiten auf Malta vertraut gemacht hat, kann die unglaubliche Faszination der Geschichte genießen. Besonders eindrucksvoll sind auch die Tempelanlagen von Hagar Qim und Mnajdra sowie die Dingli Cliffs.

Die blaue Lagune von Comino, die Rotunda von Mosta und die bunten Boote von Marsaxlokk, einem kleinen Fischerdorf findet man in den meisten Reiseführern beschrieben. Hier erlebt man dieses Kleinod während der Jugendreise live im Mittelmeer. Nicht zuletzt ist Malta auch eine der beliebtesten Tauchdestinationen Europas. Die besten Tauchgebiete sind die HMS Maori (ein gesunkenes deutsches Schlachtschiff), Irqieqa Point und die Santa Maria Höhlen.

Malta ist für die Jugendlichen gut mit Charter- und Linienflügen ab deutschen Flughäfen zu erreichen. Günstige Jugendunterkünfte und ein gutes Preis-Leistungs-Niveau sind ideal für den Geldbeutel der Teilnehmer der Jugendreisen. Schon nach einigen Tagen auf der Insel hat man die Seefahrerkultur intus und erinnert sich gerne an die malerischen Ortschaften und entspannenden Tage während der Jugendreise mit Freunden zurück.

]]>
Jugendfahrten USA https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-usa-jugendreisen/ Thu, 15 Dec 2011 12:37:10 +0000 http://jugendfahrten.org/?p=149 Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, seine interessantesten Städte und Sehenswürdigkeiten warten nur darauf besucht zu werden. Eindrucksvolle Monumente und ein unglaubliches Naturschauspiel werden die Teilnehmer der Jugendreise in die USA beeindrucken.

Klassische Reiseziele für eine Jugendfahrt in die USA sind die Ostküste mit dem Big Apple sowie spektakuläre Naturhighlights in den USA. Vom Atlantik zum Pazifik erstrecken sich atemberaubende Nationalparks, Seenlandschaften und die amerikanische Prärie. Tolle Erlebnisse während Jugendreisen hat man auch im Westen. Interessante Städte und legendäre Vergnügungsparks wie Disneyland kann man hautnah erleben. In Las Vegas kann man sowohl sein Glück spielen lassen als auch einmal einen Jackpot knacken. Wer möchte kann einen Abstecher zum Grand Canyon unternehmen und dort zu Fuß bei einer Wanderung in die Tiefen hinabsteigen. Den beeindruckenden Yosemite Nationalpark mit seinem gigantischen Granitfelsen und traumhaften Wasserfällen bewundert man in Kalifornien.

Natürlich bieten sich die USA besonders auch für Sprachreisen an. Zahlreiche renommierte Sprachschulen und die schönsten Landschaften des Westens und amerikanischen Ostens locken zum Englisch lernen während einer Jugendreise. Imposant am amerikanischen Osten sind die Universitätsstädte Boston und die Hauptstadt Washington. Als Jugendfahrten-Kurztrip oder in Verbindung mit einem Badeurlaub liegt es der Gruppe frei einmal einen Ausflug in dieses Zentrum der amerikanischen Macht zu unternehmen. Weiter in das Landesinnere hinein entdeckt man Traumziele des nordamerikanischen Kontinents. Die Schauplätze der bewegten Besiedlungsgeschichte Nordamerikas entdecken und pulsierende Metropolen erleben!

Badeurlaub unter fast tropischen Gefilden ist im Florida Sunshine State angesagt. Miami Beach, das Raumfahrtzentrum in Cape Canaveral, die Vergnügungsparks in Orlando, die Golfküste und Key West sind nur einige Highlights, die man sich zwischen entspannenden Sonnentagen während der Jugendreise nicht entgehen lassen sollte.

Der tiefe Süden erwartet die Reisenden während der Jugendfahrt! Die Südstaaten Louisiana, Mississippi, Georgia, South Carolina und Tennessee bieten endlose Strände, unberührte Wälder, den mächtigen Mississippi und die lebendige Kultur der einstigen Südstaaten. Man spürt hier förmlich den Einfluss von Tom Sawyer und Huckleberry Finn, die diesen Abschnitt der USA so bekannt gemacht haben.

]]>
Jugendfahrten Griechenland https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-griechenland-jugendreisen/ Sun, 04 Dec 2011 12:50:42 +0000 http://jugendfahrten.org/?p=141 Gruppenreisen für Jugendliche nach Griechenland. Griechenland ist voller Mythen, antiker Geschichte und pulsierenden Großstädten. Die Sehenswürdigkeiten und Höhepunkte der griechischen Kultur und die Dynamik der Städte erlebt man bei einer Jugendreise. Zahlreiche geschichtsträchtige Locations können für ein bleibendes Erlebnis angesteuert werden: Patras, Delphi, Athen, Mykene, Agora, Sparta und Olympia sind Anlaufpunkte für ein tolles Erlebnis.

Sommer, Sonne und chillen unter der Sonne der Ägäis. Landeskundliche Erkundungen und gelebter Geschichtsunterricht? Wo geht dies besser als in diesem Land mit bewegter Antike. Natürlich ist alleine schon Athen eine Jugendfahrt wert. Die Akropolis mit dem Parthenon gehört wahrscheinlich zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. Auf den Likavitos-Hügel sollte man sich einmal zu Fuß bewegen um einen super Überblick über die Stadt zu bekommen. Die vielen interessanten Schauplätze der Geschichte werden abends durch sehenswerte Veranstaltungen ergänzt. So sollte man den Besuch eines Open-Air-Cinemas nicht missen. Viele Ausflugsmöglichkeiten wie z.B. Thessaloniki, der Berg Athos, Sithonia, oder der Meteora-Felsen stehen für eine abwechslungsreiche Jugendreise parat.Die Vielgestaltigkeit des Landes macht besonders auch Wanderungen im Land interessant. Viele Hügellandschaften und Gebirgsketten ganz in der Nähe der Küste laden zur sportlichen Aktion während der Jugendfahrten nach Griechenland ein.

Als Land der Götter und Sagen ist es einfach nur toll die Region zu erleben. Hier spielt nicht nur die Musik und Folklore der Ägäis sondern man kann auch prima am Beach relaxen. Tolle Sand- und Felsstrände laden die Erholungssuchenden ein. Bei Aquafun direkt im salzigen Meerwasser kann man den Schulstress hinter sich lassen. Bootstouren, Beachvolleyball und zahllose Strandparties warten auf die Teilnehmer der Jugendreise.

Olivenöl, Wein, Honig und haben in Griechenland von jeher Tradition. In einheimischen Lokalen lernt man während der Jugendfahrt die süßen kulinarischen Verlockungen des Landes kennen. Jugendhotels und Clubs bieten regelmäßig Folkloreveranstaltungen an, die man besuchen sollte. Griechische Volkstänze und einheimische Trachten können während der Jugendreisen erlebt werden.

]]>
Jugendfahrten Bulgarien https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-bulgarien-jugendreisen/ Sun, 04 Dec 2011 12:41:38 +0000 http://jugendfahrten.org/?p=139 Jugendfahrten nach Bulgarien. Günstige Preise in den tollen und abwechslungsreichen Ferienregionen Bulgariens und der Schwarzmeerküste sind angesagter denn je. Wer hat noch nicht von den Partymekkas Goldstrand und Sonnenstrand gehört? Tolle Beaches und ein riesiges Angebot sportlicher Aktivitäten schaffen optimale Voraussetzungen für eine abwechslungsreiche Jugendreise. Ob als Abifahrt oder Klassenfahrt, eine Jugendfahrt in die Top-Regionen Bulgariens ist beliebt.

Auf einer Halbinsel mitten im Schwarzen Meer liegt Nessebar, das mit seinen typischen Holzfassaden nicht nur zu den Sehenswürdigkeiten in Bulgarien, sondern auch zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Es sind nicht nur die eindrucksvollen kleinen Inseln der Küste, das angenehme Klima und das saubere Wasser die das Land als Urlaubsregion für Jugendreisen so beliebt machen: Die Naturlandschaften Bulgariens halten auch am Land viele Sehenswürdigkeiten parat.

Bulgarien verfügt über zahlreiche beeindruckende Wasserfälle wie Polska Skakavitza. Besonders sehenswert sind auch die vielen Klöster und Kirchen die es im ganzen Land zu sehen gibt. Eindrucksvolle sakrale Denkmäler, Kunst und Folklore aus den Regionen und die Hauptstadt Sofia bereichern die Jugendreise um unvergessliche kulturelle Eindrücke. Man spürt hier die geschichtlichen Einflüsse und die vielen Ethnien, die das Land im Laufe der Zeit beeinflusst haben.

Mit Ihrem Wahrzeichen, der Alexander Newski Kathedrale ist Sofia das Zentrum des Landes. Hier schlummern die vielen Kunstschätze des Landes und warten auf Ihre Entdeckung während der Jugendreise.

Bulgarien ist aber auch Party pur. In den Clubs und Locations von Sofia und am Schwarzen Meer rockt der Bär. Hier kann man bei der Jugendfahrt wie nirgendwo sonst auf der Balkanhalbinsel sein Nachtleben optimal gestalten. Goldstrand ist etwas ruhiger als Sonnenstrand, aber trotzdem für Feierwütige eine Reise wert. Jugendreisen nach Bulgarien werden vom erfahrenen Reiseveranstalter durchgeführt. Die Unterkunft findet in bezahlbaren Jugendhotels statt. Mit dem Flugzeug und dem Bus erreicht man die Balkanhalbinsel und die Hotspots in Bulgarien schnell und zum günstigen Preis.

]]>
Jugendfahrten Deutschland https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-deutschland-jugendreisen/ https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-deutschland-jugendreisen/#respond Wed, 14 Jul 2010 13:02:56 +0000 http://www.jugendfahrten.org/?p=60 Jugendfahrten in Deutschland sind beliebt. Deutschland bietet sehr schöne Ziele für Jugendreisen, von denen viele Ihr Ziel an der Nord- oder Ostsee finden. Neben den Küstenstädten erfreuen sich die Inseln großer Beliebtheit. Sie ermöglichen eine tolle, sportlichen Jugendfahrt bei schönen Wander- und Bademöglichkeiten, zudem sind Kurse im Windsurfen sehr gefragt.

Jugendliche, die gerne Wandern oder Radeln, sind am Rhein gut aufgehoben. Bekannte Museen und Städte prägen die Region. Eine von immer mehr Jugendlichen entdeckte Stadt ist Münster. Hamburg, München, Berlin und andere Städte erfreuen sich großer Beliebtheit bei Jugendfahrten und ergänzen zudem häufig den Unterricht. In Hamburg lernt man während einer Stadtrundfahrt die Speicherstadt kennen. Den Michel und das Vergnügungsviertel St. Pauli kannte man bisher ja nur immer aus den Nachrichten. München lädt zur Besichtigung des Olympiageländes oder der BMW Welt ein. Im Hofbräuhaus lernt man traditionelle Biergartenkultur kennen. Die Bavaria und der Odeonsplatz sind bekannt für Ihre attraktive Architektur.

Jugendreisen in Deutschland sind auch in die deutschen Mittelgebirge wie in den Harz möglich. Die Autostadt Wolfsburg bildet ein interessantes Ziel. Die einzigartige Kultur- und Naturlandschaft des Spreewald lädt zu einer Jugendreise innerhalb von Deutschland mit dem Spreewaldkahn ein.

Eines der wichtigsten Highlights in Deutschland ist seine Hauptstadt Berlin. Nationale Monumente, der Reichstag und das Brandenburger Tor sind weltbekannt. Ein Spaziergang auf dem Alexanderplatz oder auf dem Kurfürstendamm sollte bei keiner Jugendfahrt nach Berlin fehlen. Die vielen Museen und das Schloss Sans Soucis in Potsdam warten auf Ihre Besucher.

Die vielfältigen Landschaften der Bundesrepublik sind ideale Reiseziele für eine Jugendreise. Ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis sowie bestmögliche und gruppengeeignete Unterkünfte runden das Angebot ab. Auch die beliebten Städte im Osten Deutschlands wie Leipzig oder Dresden erfreuen sich großer Beliebtheit. In den großen Agglomerationen wie Frankfurt kann man moderne Architektur bei Jugendfahrten in Deutschland bewundern. Die bayerischen Seen, Schlösserlandschften oder der Schwarzwald warten auf Ihre Besucher. Nirgendwo in Europa findet man so viel Abwechslung auf kleinstem Raum wie in Deutschland.

]]>
https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-deutschland-jugendreisen/feed/ 0
Jugendfahrten Italien https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-italien-jugendreisen/ https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-italien-jugendreisen/#respond Wed, 14 Jul 2010 12:56:18 +0000 http://www.jugendfahrten.org/?p=54 Die Adriaküste lockt zu Jugendfahrten nach Italien wie sonst kaum ein Land. Riccione und andere italienische Städte ziehen einen an die Küste. Bei der Jugendreise nach Rimini erwartet einen der ganz große Partyspaß. Viele Attraktionen stehen zur Verfügung. Tagsüber erobert man die Altstadt und besorgt sich ein neues stylisches Outfit in den unzähligen coolen Shops auf der Hauptstraße. Relaxen kann man bei der Jugendfahrt bestens am breiten Sandstrand. Wenn einem das zu langweilig ist, powert man sich beim Beachvolleyball aus. Abends geht es dann in die angesagtesten Clubs oder Diskotheken. Für echtes Adriafeeling sorgt azurblaues Wasser.

Tolle Veranstaltungen in Rimini, Riccione und Gemmano sind auch dieses Jahr wieder mit Discoerlebnis und viel Sport und Spaß vollgepackt. Tauchen, wundervolle Gärten und Landschaften und ein abwechslungsreicher Reiseverlauf sind für Jugendfahrten hoch interessant. Alternativ zu den Gruppenunterkünften kann man bei Jugendreisen nach Italien auch einmal im Bungalowcamp oder am Strand entspannen.

Ein beliebtes Reiseziel für die Jugendreise ist auch Rom und bietet einen schönen Kontrast zu den exklusiven Partyurlauben an. Hier erfährt man in der italienischen Metropole viel von der Geschichte und den kulturellen Ereignissen während der römischen Zeit. Die Arena und die Spanische Treppe sollte man sich während eines Besuchs der Hauptstadt nicht entgehen lassen.

Die Vielzahl der Möglichkeiten das Land Italien bei der Jugendfahrt zu entdecken ist gewaltig. Per Fahrrad oder zu Fuß kann man das Land bestens erkunden. Die Auswahl der Reiseziele für Jugendfahrten nach Italien von den Alpen bis nach Sardinien bietet für jeden Geschmack optimale Voraussetzungen. In den weitläufigen Tälern des Alpenhauptkamms bis zum Gardasee steht Wandern im Mittelpunkt.

Die Toskana, bekannt für die weltbekannten Weinbaugebiete und der Süden Italiens sind eine Reise wert. Auf Sardinien kann man nicht nur prima Parties feiern, sondern erlebt die Insel auch mit ihrer beeindruckenden Naturlandschaft. Nicht umsonst haben die Menschen hier eine der höchsten Lebenserwartungen in Europa. Italien ist das ideale Ziel für Jugendreisen.

]]>
https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-italien-jugendreisen/feed/ 0
Jugendfahrten Lloret de Mar https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-lloret-de-mar-jugendreisen/ https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-lloret-de-mar-jugendreisen/#respond Wed, 14 Jul 2010 12:49:07 +0000 http://www.jugendfahrten.org/?p=49 Nach Lloret de Mar kann man prima reisen. Feiern, Sonne und gute Laune in Spanien. Jugendliche aus ganz Europa führt es mit Jugendfahrten nach Lloret de Mar. Mit einem reichhaltigen Angebot erwartet man die Jugendlichen vor Ort. Meist fährt man mit dem Bus von Deutschland aus nach Lloret de Mar. An der spanischen Costa Brava genießt man an feinsandigen Sandstränden während der Jugendreise die goldene Sonne. Neben den vielfältigen Erlebnissen am Strand kann man das Wasser auf verschiedenste Arten und Weisen unsicher machen. So kann man entweder zusammen eine Schiffstour unternehmen oder mit Wasserski und Jetski die Wellen erobern. Beim Bananaboatride, Beachvolleyball oder Soccer am Strand kann man während der Jugendfahrt einmal so richtig zeigen was in einem steckt. Zum Warm-up am Abend geht es in eine der unzähligen Cocktailbars um Lloret de Mar, um anschließend auf einer der Single- oder Schaumparties so richtig abzufeiern.

Vor Ort stehen auf Wunsch auch ortskundige Guides bei Jugendreisen zur Verfügung. Eine Vielzahl geeigneter Gruppenunterkünfte bietet sich an. Preiswerte Hotels machen den Ort zur idealen Destination für Jugendfahrten. Neben dem Spaß am Wasser, von dem man hier gar nicht genug bekommen kann, locken das Hinterland und die Umgebung für abwechslungsreiche Abstecher. In den zahlreichen touristischen Attraktionen um Lloret de Mar kann man während der Jugendreise prima vom Schulalltag abspannen und den Ausflug um neue Eindrücke bereichern.

Die Jugendfahrt nach Lloret de Mar steht aber auch noch für etwas anderes: Wer in Lloret de Mar unterwegs ist möchte ausgiebig Party machen. Lloret de Mar hat sich bestens darauf eingestellt. Mit der Reisegruppe trifft man sich bei Jugendreisen in einer der vielen Bars, Clubs oder Diskotheken. In fast allen Locations kann man günstige Preise erhalten und die einheimischen Cocktails probieren.

Auch Hotels liegen im Zentrum, damit man nie weit gehen muß, um zu den angesagtesten Locations zu kommen. Alles ist dicht beieinander in Lloret de Mar. Hier gibt es über einhundert Discos und Clubs, in denen man schnell bei den Jugendfahrten nach Lloret de Mar mit neuen Leuten ins Gespräch kommt. Hier erfährt man schnell viel über den Ort.

]]>
https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-lloret-de-mar-jugendreisen/feed/ 0
Jugendfahrten Calella https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-calella-jugendreisen/ https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-calella-jugendreisen/#respond Thu, 08 Jul 2010 12:59:38 +0000 http://www.jugendfahrten.org/?p=46 Es werden viele Jugendreisen mit Betreuung nach Spanien angeboten. Jugendfahrten nach Calella sind dabei extrem beliebt. Die Jugendlichen werden in einem Hotel, Sportclub, Jugendhaus oder manchmal auf einem Campingplatz in der Umgebung untergebracht. Von Deutschland aus erreicht man den beliebten Badeort per Bus. Spannende Poolparties, Animation, Jugendworkshops etc. sowie Reiten und vieles mehr machen die Jugendfahrt zum Erlebnis. Calella de Mar gilt unter den Jugendlichen als Geheimtipp für die Jugendreise und liegt direkt an der spanischen Küste. Feiern kann man bestens entlang der Strandpromenade in einer der zahlreichen Diskotheken und Bars. Vielseitige Shoppingmöglichkeiten tun sich auf. Jugendliche können hier Abende mit viel Spaß verbringen. Beim Jogging am weitläufigen Sandstrand lernt man die Küste kennen. Häufig herrscht gutes Wetter und lädt zu ausgiebigen Sommerveranstaltungen ein.

Bei Jugendreisen nach Calella kann man aus einer Vielzahl von Aktivitäten wählen, die nicht teuer sind. In einem Kletterparcours üben sich die Jugendlichen an verschiedenen Einrichtungen. Viele Sportmöglichkeiten stehen während der Jugendfahrt zur Verfügung. Diese sind z. B. Beachvolleyball, Bananenboot oder Wasserski. Bei einem Ausflug kann man eine Unterwasserwelt oder Lloret de Mar besuchen. Zahlreiche Kneipen, Bars und Clubs bieten für jeden Geschmack das passende an. Mit ausgelassener Laune kann man vom Beach ins Zentrum zum Shoppen streifen. Man genießt den klaren Sternenhimmel und sollte den Abendbummel nicht vergessen. Beachsoccer und Beachvolleyball erfreuen sich großer Beliebtheit. Aber nicht nur am Strand hat man Spaß. Der Ort hält ebenso viel Verheißungsvolles für Jugendfahrten bereit.

In Calella, einem der beliebtesten Orte findet Party pur statt. Tagsüber wird am langen Sandstrand gechillt und nachts geht es in das Partyleben. Die schönen Küsten, der feine Sandstrand und das farbige Meer bieten ideale Voraussetzungen für eine gelungene Jugendreise und zahlreiche Attraktionen. Calella bietet pure Abwechslung.

Diejenigen die nimmermüde sind können bei Mountainbiketouren rund um den Ort nochmal richtig die Gegend erkunden. Tolle Ausblicke und eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten runden Jugendfahrten nach Calella ab.

]]>
https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-calella-jugendreisen/feed/ 0
Jugendfahrten Spanien https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-spanien-jugendreisen/ https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-spanien-jugendreisen/#respond Thu, 08 Jul 2010 12:53:03 +0000 http://www.jugendfahrten.org/?p=37 Jugendfahrten nach Spanien sind beliebt. Es gibt zahlreiche Partyhochburgen an den spanischen Küsten. Perfektes Nightlife erlebt man in den trendigen Clubs sowie in den tollen Strandbars. Nach einem ganzen Tag voller relaxen genießt man tagsüber an traumhaften Stränden die vielfältigen Wassersport- und Freizeitmöglichkeiten.

Viele der Jugendhotels liegen direkt am Strand oder in unmittelbarer Strandnähe. Kurze Wege zur nächsten Disco und wenige Minuten in die City findet man häufig. Lange Sandstrände sind bei einer Jugendreise nach Spanien eine Verlockung. Hauseigene Pools bieten für die Jugendlichen häufig eine Alternative zum Spaß im Meer. Jugendreisen nach Spanien sind dafür bekannt, dass Sport und Spiel im Mittelpunkt stehen. Wassersportgeräte, Fahrräder und andere Freizeitgeräte können häufig geliehen werden.

Die Jugendfahrt nach Spanien ist der wohlverdiente Urlaub ohne Eltern. Spannende Einblicke erhält man auch in die Mittelmeerkultur und kann die echte Paella, ein original spanisches Reisgericht kosten. In den zahlreichen Museen von Nordspanien bis zur Costa del Sol bestaunt man bei Jugendfahrten die verschiedenen Zeitzeugen der Mittelmeergeschichte. Einen willkommenen Ausgleich von Strand und Sonne bieten bei der Jugendreise auch die großen Städte der iberischen Halbinsel wie Barcelona oder Madrid. Ein Wechselspiel aus moderner Kunst und Tradition prägen das Bild. Hochkarätige Veranstaltungen machen gerade im Sommer die Jugendfahrt nach Spanien zum Erlebnis.

Die Anreise nach Spanien geschieht meist mit dem klimatisierten Bus und ist besonders komfortabel. Die Organisation der Jugendreisen ist in der Regel optimal und je nach dem Alter der Jugendlichen wird die Reise von passenden Begleitern betreut.

Auch für die langen Partynächte ist gesorgt. Die Orte sind auf die speziellen Wünsche von Jugendlichen und Teenies eingestellt. Mit Waveboards bügelt man über die Wellen und mit den Fischen schwimmt man im kühlen Naß und wälzt sich im goldenen Strand. Die Sonnenuntergänge genießt man bei den Spanien Jugendfahrten während einem Barbecue am Strand.

]]>
https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-spanien-jugendreisen/feed/ 0
Jugendfahrten Frankreich https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-frankreich-jugendreisen/ https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-frankreich-jugendreisen/#respond Tue, 06 Jul 2010 19:51:41 +0000 http://www.jugendfahrten.org/?p=32 Jugendfahrten nach Frankreich sind besonders bei deutschen Jugendlichen sehr beliebt. Nicht nur die Nähe direkt an der deutschen Grenze sondern auch die vielen Sehenswürdigkeiten im Land machen Frankreich so attraktiv. Auf einer Jugendreise nach Frankreich kann man viel lernen. Mit dem Mittelmeer im Süden und dem Atlantik im Westen sowie der Nordsee im Nordosten grenzt das Land an drei Gewässer. Bei den meisten Jugendreisen steht deshalb das Baden im Mittelpunkt der Reise.

Erholung während der Jugendfahrt nach Frankreich ist in den Alpen, im Elsass oder im Burgund angesagt. Auch im Winter bietet Frankreich mit seinen Gipfeln eine faszinierende Kulisse. Die Hauptstadt Paris alleine ist schon einen Besuch wert. In sagenhafter Umgebung verschiedener historischer Bauwerke und in unmittelbarer Reichweite der großen Promenaden, Plätze und Alleen kann man während der Jugendreise nach Frankreich die Museen und Veranstaltungen der Kapitale genießen. Geschichteunterricht wird hier erlebbar. Die Jugendlichen spüren förmlich die Kunst. Auch für das Nightlife sorgt die Hauptstadt bestens. In direkter Umgebung der Strecke von Südfrankreich über die Pyrenäen bis in den Nordwesten Spaniens.

Für Action ist Frankreich allemal gut. Die Insel Korsika ist nach Sizilien, Sardinien und Zypern die viertgrößte Insel im Mittelmeer und gehört zu Frankreich. Sie bietet optimale Bedingungen für interessante Jugendfahrten. Natur- und Aktivurlaub stehen im Sommer im Vordergrund. Mit der Fähre erreicht man ideal den richtigen Ausgangspunkt. Während der Jugendfahrt kann man in Frankreich hervorragend entspannen und aktiv sein. In den unterschiedlichen Departements und Regionen kann man nicht nur ein Abenteuer erleben. Natursportarten und viele Eindrücke aus der tollen Landschaft erhält man in der freien Natur.

Tolle Strände in der Normandie und am Mittelmeer laden bei Jugendfahrten nach Frankreich zu Aktivitäten wie Boulespiel, Surfen oder Segeln ein. Faszinierende Momente erlebt man hier täglich. Wechselnde Eindrücke, eine Mischung aus Abenteuer und Sport locken zu mehr. Bist Du bereit dafür? Über 26 Regionen warten in Frankreich darauf, bei Jugendreisen entdeckt zu werden und jede ist für sich ein Erlebnis.

]]>
https://jugendfahrten.org/jugendfahrten-frankreich-jugendreisen/feed/ 0